pluspunkt-Bühne


 

Ausgewählte Künstler geben sich ein Stelldichein in Erbenheim


Eintritt frei! Um Spenden wird gebeten!



 

pluspunkt-Bühne


Freitag, 03.03.2017, 19.00 Uhr


Ort: Gemeindehaus der Ev. Paulusgemeinde Erbenheim (Lilienthalstr. 15)


Erich Kästner-Chansonabend


gesungen und präsentiert von


S.abine Gramenz (Gesang) & Malte Kühn (Klavier und Moderation)

Erich Kästner - etwas verblüffend mag es für manch einen sein, im Rahmen eines Chansonabends diesen Namen zu lesen: denn vielen ist weniger geläufig, dass der heutzutage vorrangig durch seine Jugendliteratur bekannte Kästner sowohl in Berlin als auch in München, vor und nach dem Zweiten Weltkrieg - mit der für kritische Geister unabwendbaren 12-jährigen Unterbrechung, auch ein erfolgreicher Kabarettautor war.
Lassen Sie sich vom Ernsten berühren und vom Heiteren entführen. Erleben Sie einen ungewöhnlichen musikalischen Abend mit der Sängerin S.abine Gramenz, die den Facettenreichtum der Chansons mit Witz und Raffinesse zum Klingen bringt - am Klavier sekundiert von Malte Kühn, der auch durch das Programm führen wird.


Ein musikalisch höchst unterhaltsamer Abend!


 

pluspunkt-Bühne


Freitag, 17.03.2017, 19.00 Uhr


Ort: Gemeindehaus der Ev. Paulusgemeinde Erbenheim (Lilienthalstr. 15)


"Älter werden, ohne den Unmut zu verlieren"

 

 
Clajo Herrmann


Ein Vertreter der Generation 50 plus leidet an allem, was es gibt: documenta, verhedderungsfähige Kabel, japanische Gebrauchsanweisungen, Oldie Nights, Sushibars und Meditations-Kurse. Technik, Umkleidekabinen, Lederdrehsessel, Roll-treppen und Flugzeuge. Ich bin der ultimative Test, ob etwas wirklich idiotensicher ist.
Das Programm ist ein Best of aus meinen Texten, die ich mir in 12 Jahren Pfarrerkabarett auf den Alabaster-Körper schrieb, Blasenschwäche und Schuppenflechte inklusive.
Von den drei einander überlappenden Lebensphasen des Mannes - Pubertät, midlife-crisis, Altersstarrsinn - scheint die zweite die ergiebigste zu sein.

Zwei Stunden ohne Punkt und Komma (nicht Koma!), aber mit Pause.

Kabarett vom Feinsten!



pluspunkt Lese-Bühne


Freitag, 05.05.2017, 19.00 Uhr

Ort: Gemeindehaus der Ev. Paulusgemeinde Erbenheim (Lilienthalstr. 15)


Jo van Nelsen liest

„Jo Babba ... die Hesselbachs"

Episode: Der Kinderwagen

„Kall, mei Drobbe!" Kennen Sie noch Mamma Hesselbachs legendären Ausruf? Erinnern Sie sich noch an die Radio- und Fernsehgeschichten über die Firma Hesselbach „irgendwo im Hessischen"?

Der nahe Frankfurt geborene, auf allen deutschen Kleinkunstbühnen wohlbekannte Jo van Nelsen hat zwei wundervolle, nur noch antiquarisch erhältliche Bücher ausgegraben:„Babba" und „Mamma", 1967 geschrieben von Wolf Schmidt, dem Erfinder und unvergessenen Darsteller des Babba Hesselbach, der hier seine Lieblingsepisoden zu eigenständigen Erzählungen umarbeitete. Aus denen liest van Nelsen nun vor: Genüsslich schwelgend in skurrilen Verwicklungen und versteckten Seitenhieben auf die Politik, die wunderbarerweise auch heute noch treffen.


Einfach kultig!


 

pluspunkt-Bühne


Freitag, 09.06.2017, 19.00 Uhr


Ort: Gemeindehaus der Ev. Paulusgemeinde Erbenheim (Lilienthalstr. 15)


Detlev Schönauer


„Oma ist jetzt bei facebook"

Fröhlich Altern mit Jacques´ Bistro

Musikalisch-satirisches Kabarett

Mit Stand-up-Comedy, Parodien, Songs und charmantem Geplauder in bunter Dialektvielfalt lästert Schönauer über seine junggebliebenen Altersgenossen, über Heime, Frauen und Männer, über Kreuzfahrten, Smartphones und facebook und gewinnt selbst der aktuellen politischen Lage noch so manch Irrwitziges ab.
Detlev Schönauer profitiert von mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung auf den renommiertesten Kabarettbühnen bundesweit, war in unzähligen Fernsehsendungen präsent und wurde für seine dialektischen Ausflüge, seine scharfsinnigen Beobachtungen der deutschen Seele und seine musikalischen Parodien mit vielen Kabarettpreisen bedacht.

Massage für die Lachmuskeln!



pluspunkt-Bühne

 

Freitag, 24.11.2017, 19.00 Uhr


Ort: Ev. Pauluskirche Erbenheim (Ringstraße)

 

„Engelrausch"


played by TANGO TRANSIT



Neuer Winterjazz mit

Martin Wagner (Akkordeon),
Hanns Höhn (Kontrabass) und
Andreas Neubauer (Schlagzeug)

... Weihnachtslieder auf ungewöhnlich eigenständige Art!

... viele neue Stücke!

... das ist so feierlich wie frech,verspielt und entrückt

...und vor allem virtuos zwischen Volksmusik, Klassik und Jazz.

Musik der EXTRAKLASSE!




Pluspunkt
Lilienthalstr. 15
65205 Wiesbaden
Tel: +49 611 - 7242520
Fax: +49 611 - 7239831
Email: plus.punkt@gmx.net
pluspunkt-erbenheim.de

site created and hosted by nordicweb