Pluspunkt-Bühne - Musik, Kabarett, Lesung

Kabarett: Die Grauen Zellen
Fr. 14.09.2018 - 19:00 Uhr
Pluspunkt-Bühne
Lilienthalstraße 15
65205 Erbenheim

Das Ettlinger Seniorenkabarett “Die Grauen Zellen” bieten mit ihrem Stück “Die Aus-Schöpfung” ein kabarettistisch-satirisches Panoptikum unserer Gesellschaft, ausgehend von der Schöpfungsaufforderung, der Mensch solle sich die Erde untertan machen. Dass der Mensch diesen Auftrag sehr freizügig interpretiert, zeigen die Akteure auf der Bühne und treiben die alltäglichen Skurrilitäten auf die Spitze.
Die “Grauen Zellen” sind auch im Alter wach und wütend - und herzlich komisch. Mit wenig Requisite und viel Bewegung bringt die Theatergruppe ihre humoristische Gesellschafts-kritik auf die Bühne. Umgedichtete Udo Jürgens Lieder bilden hierbei eine musikalische Klammer und führen die Szenen zu einem großen Ganzen zusammen. - Eintritt frei, Spenden erbeten.


Talk mit Fabian Kahl
Sa. 29.09.2018 - 19:30 Uhr

Pluspunkt-Bühne
Lilienthalstraße 15
65205 Erbenheim

 

Mit seinen langen, einseitig abrasierten Haaren und seinem außergewöhnlichen Kleidungsstil ist Fabian Kal der Exot unter den Kunsthändlern, die regelmäßig für die ZDF-Sendung “Bares für Rares” vor der Kamera stehen. Auf der Pluspunkt-Bühne wird er von seinen Erfahrungen als Kunsthändler und Schatzsucher berichten, uns Einblicke hinter die Kulissen der beliebten TV-Sendung “Bares für Rares” und in sein Privat-leben als Schlossherr ermöglichen. Darüber hinaus wird Fabian Kahl Passagen aus seinem aktuellen Buch “Der Schatzsucher” lesen. Haben Sie eine Frage an Fabian Kahl? Dann teilen Sie uns diese mit. Mit ein bisschen Glück stellen wir Ihre Frage beim Talk. Haben Sie eine Antiquität, die Sie von Fabian Kahl schätzen lassen möchten? Melden Sie sich bei uns - wir losen unter allen Interessenten 5 Personen aus, deren Gegenstände geschätzt werden.
Kontakt zum Pluspunkt: Martin Biehl, 0611 / 7 24 25 20, Mail: info@pluspunkt-erbenheim.de - Eintritt frei, Spenden erbeten.


L´Opera Piccola

Fr. 12.10.2018 - 19:00 Uhr
Pluspunkt-Bühne
Lilienthalstraße 15
65205 Erbenheim

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Klassik und genießen Sie einen musikalischen Abend der Extraklasse. Weltberühmte Arien, gefühlvolle Operettenlieder und die bekanntesten Musical-Melodien bringen Studierende und Absolventen der Internationalen Opernakademie der L'Opera Piccola auf die Pluspunkt-Bühne. Unter der Regie der Akademieleitung und Sopranistin Romana Vaccaro werden die Sängerinnen und Sänger einen bunte Strauß aus Oper, Operette und Musical Liedern ihr Können unter Beweis stellen und ihre Zuhörer zum Träumen bringen. - Eintritt frei, Spenden erbeten.


Comedy/Kabarett mit Oma F.R.I.E.D.A.
Fr. 02.11.2018 - 19:00 Uhr
Pluspunkt-Bühne
Lilienthalstraße 15
65205 Erbenheim

 

Schaukelstuhl war gestern – heute sind Seniorinnen superaktiv und multitasking. Das beweist Oma F.R.I.E.D.A. (89). Als Chefin des Seniorenclubs „Fidele Rosinen“ managt sie die Seniorendisco, das Festival „Rock am Stock“ und die Karaoke - Abende, wo sie auch selbst singt („Ich will lieber Schokolade als noch einmal einen Mann…“) Auch ist sie immer noch sehr sportlich, nimmt dabei aber den Peinlichkeitsfaktor moderner Sportarten aufs Korn. Und welche Macht haben Jugendwahn und Schönheitschirurgie, wenn Senioren jetzt neudeutsch „Best-Ager“ heißen? Und wie entgeht man den klassischen Beerdigungsritualen? All dem geht die fidele Oma auf den Grund. Bedenkt, Seniorinnen: wenn auch die Zähne nicht mehr echt sind, Frau hat immer noch Biss!  - Eintritt frei, Spenden erbeten.


Krimi-Lesung
Fr. 16.11.2018 - 19:00 Uhr
Pluspunkt-Bühne
Lilienthalstraße 15
65205 Erbenheim

Der Erbenheimer Detektiv Alexander Schrumpf und die Mainzer Autorin Monika Schadek lesen aus ihrem gemeinsamen Krimi „Kalte Köche: Adler oder Suppenhuhn?”, in dem die Hauptfigur, der Wiesbadener Privatdetektiv Alex in ein wahrhaft unterirdisches Wochenend-Erlebnis gerät: Er und sein Mitarbeiter Yücel folgen einer geheimnisvollen Einladung zu einem „Cooking Event“, in der Hoffnung, dort ihrem Idol Alfons Schuhbeck zu begegnen. Statt des Meisterkochs erwarten die beiden im Keller eines entlegenen Möbelhauses ein Dutzend planloser Teilnehmer in angespannter Atmosphäre und eine Leiche. Handy-Empfang gibt es keinen und der Fahrstuhl ausfällt aus...
Eine Lesung voller spannender Momente... Eintritt frei, Spenden erbeten.


Weihnachtszauber
Fr. 14.12.2018 - 19:00 Uhr
Pauluskirche Wiesbaden
Ringstraße
65205 Erbenheim

Genießen Sie einen stimmungsvollen Abend im Advent mit Musik und Texten rund um das anstehende Weihnachtsfest.
In besonderer Atmosphäre der illuminierten und neu renovierten Pauluskirche wird das Wiesbadener Musikerehepaar Jea und Johannes Prätorius bekannte Balladen in deutscher und englischer Sprache mit Klavier und Gesang präsentieren und für Gänsehautmomente sorgen. Ihre Lieder wechseln sich ab mit Lesungen von thematisch passenden Kurzgeschichten und Gedichten bekannter Autoren zu Advent und Weihnachten, gelesen von Martin Biehl. Musik und Texte, die träumen lassen, das Herz bewegen und auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. - Eintritt frei, Spenden erbeten.