Aktiv beim Pluspunkt

Schlender-Treff
        

Mi. 26.08.2020

Mi. 30.09.2020

Mi. 28.10.2020
Mi. 25.11.2020



Startzeit nach Bekanntgabe (variiert je nach Route)

Leitung: Edith Leuckel
Infos: Pluspunkt-Büro Martin Biehl
Tel. 0611 / 7 24 25 20
Mail: info (at) pluspunkt-erbenheim.de


Gemütlich miteinander spazieren gehen, sich dabei unterhalten und - ganz wichtig - nach der körperlichen Ertüchtigung sich bei einer Einkehr stärken, das bietet der Schlender-Treff. Die Spaziergänge sind so geplant, dass jeder sie schaffen kann. „Spaß mit anderen an der frischen Luft“ soll das Motto des Schlender-Treffs sein. Die Spaziergänge finden einmal im Monat an einem Mittwoch statt. Die Routen und Zeiten können Sie circa eine Woche vor dem Termin per Telefon oder E-Mail erfragen. Ob Sie an einem Termin teilnehmen möchten, können Sie gerne nach Tagesform entscheiden, denn eine vorherige Anmeldung zum Schlender-Treff ist nicht erforderlich.


Wander-Treff


Do. 13.08.2020
Do. 10.09.2020
Do. 08.10.2020
Do. 12.11.2020
Do. 10.12.2020


Startzeit nach Bekanntgabe (variiert je nach Route)
Leitung: Monika Burk
Infos: Pluspunkt-Büro Martin Biehl
Tel. 0611 / 7 24 25 20

Mail: info (at) pluspunkt-erbenheim.de

Gemeinsam mit Anderen wandern ist besser, als allein durch die Gegend zu „stiefeln“ - daher bietet der Pluspunkt monatlich eine Wanderung an. Auf ganz unterschiedlichen, abwechslungsreichen Strecken können Sie die frische Luft genießen und mit netten Leuten ins Gespräch kommen. Am Ende jeder Wanderung findet eine Einkehr als geselliger Abschluss statt. Die An- und Rückfahrt wird mit dem ÖPNV durchgeführt. Die Routen und Zeiten können Sie circa eine Woche vor dem Termin per Telefon oder E-Mail erfragen. Ob Sie an einem Termin teilnehmen möchten, können Sie gerne nach Tagesform entscheiden, denn eine vorherige Anmeldung zum Wander-Treff ist nicht erforderlich.


Bewegung und Spaß

Jeden Montag

Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus
Lilienthalstraße 15, 65205 Erbenheim

 

Leitung: Annette Drexler

Infos:          
Pluspunkt-Büro Martin Biehl

Tel. 0611 / 7 24 25 20
Mail: info (at) pluspunkt-erbenheim.de

 

Fit bleiben - auch im höheren Alter - das fördert unser Angebot “Bewegung und Spaß”. Jeden Montag von 11:00 bis 12:00 Uhr können Sie ganz unterschiedliche Inhalte erleben. Sowohl Sitztänze, Gedächtnistraining als auch Bewegungsspiele stehen auf dem Fitnessplan. Unter fachkundiger Anleitung erleben Sie gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm, das Ihre Bewegungsfähigkeit fördert und die “grauen Zellen” in Schwung hält. Die Teilnahme an diesem Angebot ist kostenfrei. Das Angebot ist auch für bewegungseingeschränkte Menschen (Rollstuhlfahrer) geeignet.

Download
Corona-Schutzmaßnahmen Bewegung und Spaß
Adobe Acrobat Dokument 121.0 KB

Trommelgruppe "Trommelinas"

Jeden Mittwoch

Zeit: 10:45 - 11:45 Uhr
Ort: Pluspunkt, Lilienthalstr. 15, Erbenheim
Teilnahme kostenlos! 

Infos: Pluspunkt-Büro Martin Biehl

Tel. 0611 / 7 24 25 20

Mail: info@pluspunkt-erbenheim.de

 

Trommeln - dem Leben Rhythmus geben, Emotionen freien Lauf lassen und miteinander Klangbilder erzeugen. In unserem Trommel-Workshop können Sie ohne Vorerfahrung verschiedene Trommeln ausprobieren und den Klang unterschiedlichster (Alltags-)Gegenstände entdecken. Unter der Leitung des Musikpädagogen Ulrich Brähler werden Sie in einer Gruppe Rhythmen erarbeiten und gemeinsam experimentieren. Spüren Sie, wie die Trommel-Rhythmen in Ihnen schwingen und Körper und Geist in Bewegung bringen.

Download
Corona-Schutzmaßnahmen Trommelgruppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.2 KB

Tages-Wanderung WisperTrail
Abschnitt: Naurother Grubengold


Fr. 04.09.2020
Abfahrt: 9.30 Uhr am Pluspunkt Erbenheim
Lilienthalstraße 15, 65205 Wiesbaden
Rückkehr: ca. 18.00 Uhr
Kosten: 10,-€ p.P. (für Transfer mit Kleinbus)
Leitung: Martin Biehl

 

Infos & Anmeldung: Pluspunkt-Büro Martin Biehl

Tel. 0611 / 7 24 25 20

Mail: info@pluspunkt-erbenheim.de

 

Glückauf – hieß es noch bis 1964 in der Grube Rosit, einer von drei Schiefergruben am Weg. Die Abraumhalde im wildromantischen Herzbachtal ist heute Naturschutzgebiet und Heimat für wärmeliebende Pflanzen und Tiere. Dem Herzbachtal folgen weite Panoramablicke am Galgenkopf und schließlich die Naurother Schweiz. Ein steiler Pfad führt vorbei an schroff aufgefalteten Felsen und moosbewachsenen Krüppeleichen. Einst trieb hier ein “wildes Weib” sein Unwesen. Genussvoller Höhepunkt der Tour ist der idyllisch gelegene Wispersee.
Nach den 14,1 abwechslungsreichen Kilometern werden wir gemeinsam im Café-Bistro Naurother Treffpunkt einkehren.

ACHTUNG: BITTE MUND-NASEN-SCHUTZ-MASKE NICHT VERGESSEN. TRAGEPFLICHT IM BUS!