Vorträge im Pluspunkt Erbenheim

Fit im Kopf!
Vortrag von Alexander Schrumpf

Mo. 12.09.2022 - 14:00 Uhr
Ort: Pluspunkt Erbenheim

Lilienthalstraße 15, 65205 Wiesbaden

Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten

 

Wissenschaftliche Studien belegen: körperliches und geistiges Training sind das beste Präventions-programm, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben.
Um die grauen Zellen richtig in Schwung zu brin-gen, stellt Alexander Schrumpf Ihnen in seinem Vortrag Übungen zur Stärkung unterschiedlicher Gedächtnisfunktionen wie Konzentration, Wahrnehmung, Merkfähigkeit, Wortfindung, Fantasie, Kreativität oder Denkflexibilität vor. Auch Merktechniken helfen im Alltag, das Gehirn fit zu halten und beispielsweise Namen oder Telefonnummern besser zu behalten. Das Trainingsprogramm regt das gesamte neuronale Netzwerk an und stärkt die synaptischen Verknüpfungen. So können Sie Ihre Gedächtnisleistungen bis ins hohe Alter erhalten oder sogar verbessern.


"Plötzlich alt - Was im Pflegefall zu tun ist..."
Vortrag von Mitarbeitern des Amt für Soziale Arbeit Wiesbaden

 

Mittwoch, den 12.10.2022
Beginn 15.00 Uhr
Ort: Pluspunkt Erbenheim
Lilienthalstraße 15, 65205 Wiesbaden

 

Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten

 

Irgendwann trifft es jeden: Nicht nur älter werden, sondern alt sein. Doch was, wenn´s nicht mehr alleine geht? Wenn die eigene bisherige Lebensweise wegen des sich bemerkbar machenden Alters nicht mehr aufrechtzuerhalten ist?
Oder anders: Was, wenn die eigenen Eltern plötzlich pflegebedürftig werden?
Im Vortrag „Plötzlich Alt“ geben Fachleute des Amts für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden einen Überblick, was im Pflegefall zu tun ist. Zudem werden die gängigsten Leistungen vorgestellt. Fragen wie „Ab wann liegt Pflegebedürftigkeit vor?“, „Wie läuft ein Begutachtungsverfahren ab?“ oder „Wie kann man sich auf ein Begutachtungsverfahren vorbereiten?“ werden ebenso erörtert wie die Regelungen über die Pflegegesetze. Sie erhalten wichtige Tipps für den Ernstfall.


„Wie wir in den Wald rufen...“
Vortrag über Kommunikation & Resonanz


Freitag, 21.10.2022
Beginn: 15.00 Uhr
Ort: Pluspunkt Erbenheim

Lilienthalstraße 15, 65205 Wiesbaden

Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten

 

Manfred Kessler, Autor und Schauspieler, schaut hinter die Kulissen alltäglicher Kommunikation. Vorhang auf für einen Vortrag ohne Beamer und Leinwand, denn Manfred Kessler lässt einprägsame Theaterbilder entstehen und erweckt Figuren aus Paul Watzlawicks Bestseller „Anleitung zum Unglücklichsein“ in theatralischen Szenen zu neuem Leben. Sie erwartet also ein bewegender szenischer Vortrag zum Thema „Wie wir in den Wald rufen“, der sich unter Anderem mit folgenden Fragen beschäftigt:
- Welche Gefühle löse ich mit meiner Sprache aus?
- Was denke ich, bevor ich etwas gesagt habe?
- Ist das, was ich denke, auch wirklich war?
Die Dauer des Vortrags beträgt ca. 45 Minuten. Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Gespräch.


Vortrag von Dipl. Psych Anja Wiesner

„Rente – Zeit zum Leben
(und wie man sich darauf vorbereitet)"


Freitag, 25.11.2022
Beginn: 14.00 Uhr
Ort: Pluspunkt Erbenheim

Lilienthalstraße 15, 65205 Wiesbaden

Der Eintritt ist frei - Spenden erbeten

 

So lange herbeigesehnt und dann doch überraschend da – die Rente! Der Übergang von der jahrzehntelangen Erwerbs-tätigkeit in den Ruhestand stellt für viele Menschen eine enorme Veränderung dar. Dieser Übergang kann bereits im Vorfeld aktiv geplant werden.
Die Psychologin Anja Wiesner zeigt Ihnen auf, wie Sie mit den möglichen Herausforderungen konstruktiv umgehen und dabei einen neugierigen und abenteuerlustigen Blick auf diesen neuen Lebensabschnitt werfen können. Seien Sie gespannt und gestalten Sie diesen aufregenden Lebensabschnitt ganz nach Ihren Vorstellungen!